2014, German, Thesis edition: Die Postdemokratisierung politischer Öffentlichkeit : Kritik zeitgenössischer Demokratie - theoretische Grundlagen und analytische Perspektiven / Claudia Ritzi. Ritzi, Claudia, (author.)

User activity

Share to:
Die Postdemokratisierung politischer Öffentlichkeit : Kritik zeitgenössischer Demokratie - theoretische Grundlagen und analytische Perspektiven / Claudia Ritzi
 
Bookmark: https://trove.nla.gov.au/version/212199040
Physical Description
  • 1 online resource (xiii, 297 pages) : illustrations.
Published
  • Wiesbaden : Springer VS, 2014.
Language
  • German

Edition details

Title
  • Die Postdemokratisierung politischer Öffentlichkeit : Kritik zeitgenössischer Demokratie - theoretische Grundlagen und analytische Perspektiven /​ Claudia Ritzi.
Author
  • Ritzi, Claudia, (author.)
Published
  • Wiesbaden : Springer VS, 2014.
Content Types
  • text
Carrier Types
  • online resource
Physical Description
  • 1 online resource (xiii, 297 pages) : illustrations.
Series
Subjects
Summary
  • Welche Konsequenzen bringen Postdemokratisierungsprozesse fur die politische Offentlichkeit und die politische Kommunikation in der Offentlichkeit mit sich""
Contents
  • Danksagung; Inhaltsverzeichnis; Verzeichnis der Abbildungen; Verzeichnis der Tabellen; 1 Einleitung; 1.1 Ziele der Arbeit; 1.2 Aufbau der Arbeit; 2 Der Postdemokratie-Diskurs; 2.1 Postdemokratie im Werk von Colin Crouch; 2.1.1 Das Konzept der Postdemokratie bei Crouch; 2.1.2 Belege für die Postdemokratisierungs-These; 2.1.3 Bewertung der Postdemokratisierung durch Crouch; 2.2 Postdemokratie im Werk von Jacques Rancière; 2.2.1 Theoretische Verortung; 2.2.2 Grundbegriffe von Rancières politischer Theorie: Politik, Polizei und das Politische; 2.2.3 Politik und Demokratie in Rancières Werk.
  • 2.2.4 Das Konzept der Postdemokratie bei Rancière2.2.5 Belege für die Postdemokratisierungs-These; 2.2.6 Bewertung der Postdemokratisierung durch Rancière; 2.3 Postdemokratie im Werk von Sheldon Wolin; 2.3.1 Theoretische Verortung; 2.3.2 Das Politische bei Wolin; 2.3.3 Wolins Begriff der (postmodernen) Macht; 2.3.4 Das Konzept der Postdemokratie bei Wolin; 2.3.5 Belege für die Postdemokratisierungs-These; 2.3.6 Bewertung der Postdemokratisierung durch Wolin; 3 Der systematische Ertrag des Postdemokratiediskurses.
  • 3.1 Theoretische Kohärenz: Gemeinsamkeiten undUnterschiede der postdemokratischen Konzepte3.2 Innovation: Postdemokratie im Vergleich zu anderen Krisendiagnosen; 3.2.1 Die Kritik der Massengesellschaft (William Kornhauser); 3.2.2 Strukturprobleme kapitalistischer Staaten (Jürgen Habermas/​Claus Offe); 3.2.3 Demokratische Krise durch, overload`` (Crozier/​Huntington/​Watanuki); 3.2.4 Mediokratie statt Demokratie? (Robert McChesney, Lance Bennett u. a.); 3.2.5 Der Postdemokratie-Diskurs im Kontext demokratietheoretischer Krisendiagnosen.
  • 3.3 Fazit: Der systematische Ertrag des Postdemokratie-Diskurses3.3.1 Der Ertrag des Postdemokratie-Diskurses aus theoretischer Perspektive; 3.3.2 Gründe für das empirische Defizit des Postdemokratie-Diskurses; 4 Die Postdemokratisierung politischer Öffentlichkeit; 4.1 Normative Modelle von Öffentlichkeit; 4.1.1 Politische Öffentlichkeit als Sphäre und Kommunikationsnetzwerk; 4.1.2 Funktionen politischer Öffentlichkeit in der Demokratie; 4.1.3 Drei normative Modelle von Öffentlichkeit in der Demokratietheorie; 4.2 Die Rolle der Öffentlichkeit im Postdemokratie-Diskurs.
  • 4.3 Strukturwandel der Öffentlichkeit und Postdemokratisierung4.4 Die empirische Analyse der Postdemokratisierungpolitischer Öffentlichkeit; 4.4.1 Konzeptionalisierung; 4.4.2 Messung; 4.4.3 Aggregation; 4.4.4 Untersuchungsgegenstand; 4.5 Postdemokratisierung politischer Öffentlichkeit? Zum Stand der Forschung; 4.5.1 Gleichheit; 4.5.2 Offenheit; 4.5.3 Diskursivität; 4.5.4 Zusammenfassung der Ergebnisse; 5 Fazit: Perspektiven des Postdemokratie-Diskurses; Literatur.
Notes
  • Thesis (doctoral) - Universität, Hamburg, 2013.
  • Includes bibliographical references.
Other Form
  • Print version Ritzi, Claudia. Postdemokratisierung politischer Öffentlichkeit 9783658014681
Language
  • German
ISBN
  • 9783658014698 (electronic bk.)
  • 3658014695 (electronic bk.)
Dewey Number
  • 321.8
Libraries Australia ID
Contributed by
Libraries Australia

Get this edition

  • Set up My libraries

    How do I set up "My libraries"?

    In order to set up a list of libraries that you have access to, you must first login or sign up. Then set up a personal list of libraries from your profile page by clicking on your user name at the top right of any screen.

  • All (1)
  • VIC (1)
None of your libraries hold this item.

This single location in All:

Library Access Call number(s) Formats held Language
Monash Health. Not open to the public Held. Check Holdings: https://monash.on.worldcat.org Thesis German
Show 0 more libraries...
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.

This single location in Victoria:

Library Access Call number(s) Formats held Language
Monash Health. Not open to the public Held. Check Holdings: https://monash.on.worldcat.org Thesis German
Show 0 more libraries...
None of your libraries hold this item.

User activity


e.g. test cricket, Perth (WA), "Parkes, Henry"

Separate different tags with a comma. To include a comma in your tag, surround the tag with double quotes.

Be the first to add a tag for this edition

Be the first to add this to a list

Comments and reviews

What are comments? Add a comment

No user comments or reviews for this version

Add a comment