English, Article edition: Wie sollte das Vorziehen der dritten Stufe der Steuerreform gegenfinanziert werden? Wolfgang Wiegard; Winfried Fuest

User activity

Share to:
 
Bookmark: http://trove.nla.gov.au/version/191013
Physical Description
  • article
Language
  • English

Edition details

Title
  • Wie sollte das Vorziehen der dritten Stufe der Steuerreform gegenfinanziert werden?
Author
  • Wolfgang Wiegard
  • Winfried Fuest
Physical Description
  • article
Notes
  • Durch das Vorziehen der dritten Stufe der Steuerreform auf das Jahr 2004 entstehen Steuerausfälle bei Bund, Ländern und Gemeinden in Höhe von 15,6 Mrd. €. Sollte diese Summe durch eine höhere Neuverschuldung gegenfinanziert werden, muss man nach Ansicht von Prof. Dr. Wolfgang Wiegard, Universität Regensburg, abwägen »zwischen einem leichten konjunkturellen Impuls als Folge eines über höhere Kreditaufnahme finanzierten Vorziehens der Steuerreform und drohenden Vertrauensverlusten in die Finanzpolitik.« Seines Erachtens dominieren die negativen mögliche positive Effekte. Auch Prof. Winfried Fuest, Institut der deutschen Wirtschaft Köln, plädiert für andere Finanzierungsalternativen.
  • Steuerreform, Finanzierung, Öffentliche Schulden, Deutschland
  • RePEc:ces:ifosdt:v:56:y:2003:i:14:p:3-7
Language
  • English
Contributed by
OAIster

Get this edition

Other links

  • Set up My libraries

    How do I set up "My libraries"?

    In order to set up a list of libraries that you have access to, you must first login or sign up. Then set up a personal list of libraries from your profile page by clicking on your user name at the top right of any screen.

  • All (1)
  • Unknown (1)
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.
None of your libraries hold this item.

User activity


e.g. test cricket, Perth (WA), "Parkes, Henry"

Separate different tags with a comma. To include a comma in your tag, surround the tag with double quotes.

Be the first to add a tag for this edition

Be the first to add this to a list

Comments and reviews

What are comments? Add a comment

No user comments or reviews for this version

Add a comment